Andacht zum Ostermontag

Schon ist Ostermontag und die Jünger sind immer noch in tiefer Trauer. Wie wir fragen sie nach dem Sinn des Leides. Wie wir sind sie entsetzt und gleichzeitig voller Fragezeichen. Tatjana Schnütgen denkt in ihrem Podcast darüber nach, was uns leben lässt. Sie stellt fest: nicht nur die Emotionen, auch der Verstand braucht die richtigen Impulse. Und: Ein geheimnisvoller Gott hebt Jesus, uns, die Welt über ihre Grenzen hinaus. Die Liebe bleibt bei uns.

Die Andacht von Pfarrerin Dr. Tatjana Schnütgen können Sie hier als Podcast herunterladen.